Versicherungen

Durch die Anzahl der errichteten PV Anlagen steigt auch die Anzahl der Schadensmeldungen.

Wie sich Anhand der Vielzahl bereits überprüfter Schadensfälle zeigt,
ist nicht jeder gemeldete Schaden auch ein unvorhersehbares von außen einwirkendes Ereignis.

Oftmals handelt es sich um Bauteilfehler, die teilweise im Rahmen der Gewährleistung mit dem Hersteller gelöst werden können.

Auch sind viele Schäden durch Planungs- und Ausführungsfehler entstanden, für die ein Dritter einzutreten hat.

Wir helfen Ihnen schnell den Schaden zu begutachten und unvermittelt eine Rückmeldung zu geben
um eine schnelle Regulierungsentscheidung zu treffen.

  • Besichtigung vor Ort
  • Messungen/Laboruntersuchungen
  • Schadensgutachten
  • Feststellung der Schadenshöhe
  • Prüfung von Angeboten
  • Ggf. Reparatur


Schaden durch Schneedruck und fehlerhafte Verkabelung
(Planungs- und Ausführungsfehler)
defekte Wechselrichter nach Brandschaden
(Reparatur war möglich)
Bauteilefehler im Rahmen der Gewährleistung zerstörte Bypassdioden 
(Reparatur war möglich)
 
Zum Anfang